Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis

Dr. Alfred Krappen    Alfred Krappen MSc

Ende 2008 erreichte uns eine Mail von Geetha, in der sie uns mitteilte, dass eine Behandlungseinheit defekt sei und uns um Hilfe bat. Glücklicherweise konnten wir 2008 durch private Initiative die stolze Summe von 7000 $ sammeln und planten nun, dieses Geld zusammen mit einigen Materialspenden nach Kambodscha zu bringen.

Am 19. November war es soweit: Wir machten uns auf die Reise. Mittlerweile war die Spendensumme auf knapp 10.000 $ angestiegen, was nicht zuletzt auch unseren Patienten und ihren positiven Reaktionen auf unsere Fotobücher (bitte sprechen Sie uns an) zu verdanken ist.

Auch dieses Mal konnten wir uns wieder davon überzeugen, dass in der Klinik großartiges geleistet wird. Der Scheck, den wir überreichen konnten, wurde dankbar entgegengenommen und in der Zahnstation war man glücklich, nun endlich nach einem neuen Behandlungsstuhl schauen zu können.

Zertifikat 2009
Cambodia 2011